Mia Müller            gut beraten - sich beraten

Ihre Gesundheit ist das WICHTIGSTE!

Bitte achten Sie auf sich!

psychosoziale Risiken

Menschen können durch verschiedene Ursachen in einen Erschöpfungs-zustand geraten, aus dem sie selbst nicht mehr heraus kommen. Sie verdanken diesen Zustand zum einem ihrer Persönlichkeit und zum anderen den Umständen in ihren Organisationen. Und gerade das „und“ wird oft vergessen. Die Ursachen liegen nicht alleine in der Person, denn gerade in Organisationen sind engagierte Mitarbeitende, die überdurchschnittliches leisten, erwünscht.

www.seco.admin.ch

an Mitarbeitende

Ich habe kein Rezept für sich-nicht-mehr-erschöpfen, denn sich erschöpfen ist das eine, sich wieder erholen das andere. Das Leben ist nicht statisch sondern dynamisch und immer in Bewegung. Sich für eine Sache einsetzen, brennen, andere mit einer Idee anzünden und die Welt bewegen ist in Ordnung. Wichtig ist, sich danahc wieder zu erholen und eine achtsame Lebensweise zu üben.  www.gesundheitsfoerderung.ch

an Organisationen

Die Organisationen brauchen Mitarbeitende die für eine Sache brennen, sich einsetzen und überdurchschnittliches leisten. Die Gesellschaft braucht Menschen, die sich für Grundwerte und Rechte einsetzen. Die Wissenschaften brauchen Neudenker und Lehrer. Ohne diese Menschen gibt es keine Veränderung und keinen wirtschaftlichen Wachstum.

www.deep-white.com


0